Autoren-Advemtskalender – Tag 19


Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich die Autorin Katrin Gindele.
Sie hat mit ihrer Fantasywelt eine eigende kleine Fanbase erschaffen!


So beschreibt sie sich selber:
Ich bin ein absoluter Familienmensch, liebe den Winter über alles und werde stinksauer, wenn jemand aus meiner Tasse trinkt.  Mein Sternzeichen ist Skorpion, was so viel heißt, wie, ich kann verzeihen, aber ich vergesse nicht. Für meine Freunde tue ich alles doch wer mich einmal hintergeht, der ist unten durch.

1. Gibt es bei dir Heiligabend etwas besonderes oder versuchst du dich jedes Jahr neu?
Heiligabend läuft bei uns immer gleich ab, denn ich bin sehr traditionell – zuerst gibt es Raclette, danach werden die Geschenke ausgepackt. Aber immer nur eins nach dem anderen, damit kein Chaos entsteht. Für mich gibt es nichts Schöneres, als strahlende Kinderaugen.

2. Was verändert sich für dich als Autorin in der Weihnachtszeit? Schreibst du mehr oder eher weniger?
In der Weihnachtszeit schreibe ich nur selten, denn diese Zeit gehört ganz meiner Familie. Wir basteln viel, backen zusammen und machen lange Spaziergänge. Ich schreibe unheimlich gerne, das ist Teil meines Lebens, aber meine Familie kommt immer an erster Stelle.

3. Kleidest du dich in zu Weihnachten anders?
Nur dann, wenn wir eingeladen wurden oder alle zusammen essen gehen, ansonsten kleide ich mich nicht anders, als sonst auch. Da mein Kleiderschrank sogar viel kleiner ist, als der meines Mannes, habe ich ohnehin nicht so viel Auswahl.

4. Was darf bei dir im Haushalt zu Weihnachten auf keinen Fall fehlen?
Selbstgemachtes gehört für mich zur Weihnachtszeit einfach dazu, ganz egal, ob Plätzchen oder Christstollen, ob Zimtlikör oder heißer Apfelstrudel mit Vanillesoße, ich mache alles selbst.

5. Was ist dein persönlich wichtigster Weihnachtszeit-Termin?
In der Zeit vor dem ersten Advent habe ich meine wichtigsten Termine. Ich dekoriere das Haus von innen und außen, dafür muss ganz viel Tannengrün gesammelt werden. Ich binde Kränze und mache Gestecke, für mich und auch für Freunde. Uns ich backe natürlich sehr viel. Pünktlich zum ersten Advent ist dann alles fertig.

Ihre Bücher:
https://i2.wp.com/derkleinebuchverlag.de/wp-content/uploads/2015/01/gindele-katrin_cold-fire-w%C3%A4chter-der-illusion.jpgCold Fire – Wächter der Illusion

Lara ist der einzige Mensch, der Logan so sieht, wie er wirklich ist. Das ist ungeheuerlich, denn Logan ist ein Secutor. Er ist auf der Welt, um zu helfen und verbirgt sein wahres Wesen hinter einer Illusion. Er manipuliert die Erinnerungen der Menschen und lebt unerkannt unter ihnen. Lara aber, ist gegen all diese Illusionen immun. Als sich beide Hals über Kopf ineinander verlieben, ist nichts mehr so, wie es scheint. Und schon bald muss Logan alles aufs Spiel setzen, um Lara zu schützen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s