#Valentinsdrachen – Nina MacKay

Unbenannt-2

Heute ist der 14. Februar 2018 und somit der diesjähriger Valentinstag!
Für dieses Jahr hat sich jemand aus der Drachenmond Lesechallenge eine ganz tolle kleine Aktion ausgedacht. Bei der Aktion geht es darum einen Autoren oder Buch aus dem Drachenmond Verlag besonders viel liebe zu geben.

Die Idee finde ich sooo toll das ich gerne dabei bin! Wen ich erwählt habe?


Für Nina MacKay habe ich mich entschieden!
Es ist eine Autorin die vor Ideen überschwappt. Habt ihr die Ideen für die nächsten paar Jahre mitbekommen? Nein dann müsst ihr einfach auf ihre Facebook Seite gehen.

Ich habe zwar noch nicht viel von ihr gelesen, jedoch finde ich sie als Person unglaublich.
Zuletzt habe ich sie auf dem Winterfest gesehen und sie ist einfach soo *hier tut es mir schon im Vorfeld leid!* freundlich, lustig und etwas verpeilt.

Wir waren ein lustige Runde und hatten eine Menge Spaß bei ein paar Hipster-Werwolf Runden und ja dieses Spiel ist ansteckend!

Aber hier kurz und knapp ein paar Bücher von ihr:
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61IuOABnhIL._SX354_BO1,204,203,200_.jpghttps://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/5118em1dknL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg

Advertisements