Sonderinterview mit Virginia Fox

17759736_10209679842895393_5248880135597216995_n

18518458_1546994125312040_1272139324_n
Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden.

Aber schaut doch einfach bei den Blogs von Diana, Nina und Alexandra am Freitag um 10.30 Uhr vorbei, sie führen ein Interview mit ihr.

Julia und Liza haben euch Montagihr Buch Rocky Mountain Gold vorgestellt.

18555102_1546994908645295_536651837_n

Pat, Eva und Annika haben ein interessantes Protagonisten Interview am Sonntag um 19.30 Uhr für euch.

 

Mit Nadja und Janine durfte ich zusammen ein sehr interessantes Interview führen.
Aber bevor ich hier schon zu viel verrate lest es einfach selber 😉

 

Du bist die Schirmherrin der Romancewoche wie ist das Gefühl mit am Start zu sein bei einem so großem Event?
Ein unbeschreibliches Gefühl! Ich bin eher der schüchterne Typ und stelle mich eher ungern in den Fokus der Aufmerksamkeit. Dazu schreibe ich einfach sehr viel, damit meine Leser regelmäßig neuen Lesestoff bekommen. Dann habe ich noch meine Tochter, Hund, Katze, Pferde und jetzt noch ein kleines Fohlen, was alles sehr viel Zeit braucht. Mit der Romancewoche wage ich mich zum ersten Mal ins Rampenlicht, ich gebe zum ersten Mal eine Live-Lesung! Aber es geht nicht nur um mich, sondern auch um all die anderen Autoren, denen wir mit der Romancewoche auch online eine Bühne geben. Und um die Leser, denen es vielleicht nicht möglich ist, zu Messen zu fahren und die jetzt dabei sein können. Es ehrt mich sehr, eine Stimme für die Romance-Szene, für Autoren und Fans gleichermaßen zu sein.

18493936_1546993941978725_1791567868_oWarum hast du dich entschieden die Schirmherrin du werden? Gab es einen besonderen Moment?
Um ehrlich zu sein war ich überrascht und hatte auch etwas Angst. Es ist immer so, wenn man etwas Großes noch nie gemacht hat, dann hat man erstmal Respekt. Überzeugt hat mich letztendlich der Gemeinschaftsgedanke. Über 20 Autoren und 100 Blogger erarbeiten gemeinsam ein Programm, das hunderte von Lesern eine Woche lang unterhält. Es geht nicht um Konkurrenz, sondern darum, gemeinsam etwas Großes zu schaffen, was alleine vielleicht nicht möglich wäre.

Was hast du persönlich getan, um die Woche zu gestalten?
Ich wurde vor allem in Entscheidungsprozesse mit einbezogen, d.h. bei Fragen, welche Autoren und Verlage teilnehmen, welche Moderatoren wir engagieren usw. Wenn wir die Romancewoche bald auch in der Presse bewerben, spreche ich auch hier für die Romancewoche. Während des Festivals begleite ich die Leser durch die Woche.

Worauf freust du dich diese Woche am meisten? (Blogger, das miteinander …)
Die Emotionen! Es wird eine Woche lang um Liebesgeschichten, Romanzen, Schnulzen, Kussszenen und viele andere emotionsgeladene Inhalte gehen. Wir werden sehr viele Gänsehaut-Momente haben.

18518962_1546993961978723_905119575_oWas ist dein absolutes Highlight in dieser Woche?
Die Eröffnung, wenn es los geht und das Lampenfieber der Begeisterung weicht. Dann laufe ich bestimmt die ganze Woche mit einem Grinsen durch die Gegend.

 

Glaubst du, du kannst von dieser Woche profitieren?
Ich denke, wir werden alle von dieser Woche profitieren.

Wie viel Zeit hat diese Woche den schon bis jetzt „gekostet“?
Vom gesamten Orga-Team? Um die 40 Stunden. Es sind immer einige Wochen Vorbereitung und Planung, die hinter so einem Festival stecken.

Hast du auch etwas Angst vor der Woche?
Nur ein bisschen Lampenfieber und Respekt vor meiner ersten Live-Lesung. Angst aber nicht.

In dieser Woche sind viele Autoren am Start! Freust du dich die anderen Autoren besser kennen zu lernen?
Oh ja! Ich schätze sie alle sehr und freue mich riesig auf sie!

18492790_1546994391978680_63461367_n

 

Ankündigung: Romancewoche Beiträge

17759736_10209679842895393_5248880135597216995_n

Heute startet endlich die Romancewoche!

Sie geht von heute bis Sonntag, also die komplette Woche. Es ist sehr viel geplant worden und es gibt viel Buchvorstellungen, Autoren und Protagonisteninterviews!

Wenn es euch interessiert könnt ihr gerne hier noch weiter Informationen holen und euch vielleicht sogar noch schnell ein kostenloses Eventicket holen 😉

Euch interssiert was wir zur Woche beisteuern?
Ganz einfach:

Dienstag:
19.30 Uhr Sonderinterview mit Viginia Fox (Carla)

Donnerstag:
13.00 Uhr Protagonisten Interview aus Couture (Claudia)
18.30 Uhr Autoren Inverview mit Mela Wagner (Claudia)

Sonntag:
13.00 Uhr Protagonisten Interview aus Herzvibrieren (Carla)

Wir sind sehr gespannt und neugierig wie die Woche wird!

Carla und Claudia

 

Rezension: P.S. I still love you – Jenny Han

Kurzinfos
Taschenbuch – 336 Seiten
Reihe? Ja – To All the Boys – Teil 2/3
Verlag –  cbj

Preis
– eBook 11,99€
– Taschenbuch 16,00€
– Hörbuch 18,99€

ISBN: 978-1530538355

Will ich kaufen!

Klappentext:

Die 16-jährige Lara Jean hatte nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben. Ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann werden die beiden tatsächlich ein Paar?–?auf einer Skifreizeit der Schule küssen sie sich überraschend. Dass sie zusammen im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dass sich John auf Laras letzten Liebesbrief meldet, macht das Chaos perfekt – denn kann man in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein? Die charmante Fortsetzung des Bestsellers „To all the Boys I`ve loved before“ ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden, die Liebe und den Liebeskummer. Weiterlesen

Rezension: Enya – Judith Soul

Kurzinfos
Taschenbuch – 270 Seiten
Reihe? Ja – Sonnenkrieger – Teil 1
Verlag –  self

Preis
– eBook 0,00€
– Taschenbuch 6,71€

ISBN: 978-1530538355

Will ich kaufen!

Klappentext:

Sonnenkrieger, die Wächter der Menschheit und des Universums.
Die Liebe ist die göttlichste Form des Unendlichen. – Maurice Maeterlinck –
Simon Cunninghams Welt wurde zerstört. Der gefeierte Entdecker eines weit entfernten Planeten wurde seines Augenlichts beraubt und schwer gezeichnet. Und das nur, weil er einmal schwach wurde. Seitdem brodelt eine unerklärliche Wut in ihm, die ihn ruiniert, ins Gefängnis bringt und seine Freundin vertreibt. Obwohl ihn seine Mutter liebevoll auf den Familiensitz in den Highlands aufnimmt, vergrault er seine Betreuerinnen und verweigert alle Hilfsmittel, die ihm das Leben in Dunkelheit erleichtern sollen. Bis auf einmal Enya auftaucht, die ihn buchstäblich umhaut und verdrängte Gefühle in ihm erweckt. Sie erzählt ihm Unfassbares über das Universum und über ein Volk – das Volk der Sonnenkrieger. Er wird in eine fremde Welt entführt und sein Leben gerät in Gefahr. Gelingt es Enya, seine Seele und ihre Liebe zu retten?

Weiterlesen

Ankündigung: Romancewoche

17759736_10209679842895393_5248880135597216995_n

 

Heute möchte ich euch von einem ganz interessanten Event berichten an dem ich teilnehme!

Und zwar ist vom 22. – 28. Mai 2017!

In der ganzen Woche geht es Liebe, Romantik und Herzklopfen!

Wenn es euch interessiert könnt ihr gerne hier noch weiter Informationen holen und euch vielleicht sogar noch schnell ein kostenloses Eventicket holen 😉 Weiterlesen

Rezension: Diese ganze Herzscheiße von Sabine Bartsch

Kurzinfos
eBook – 84 Seiten
Reihe? Nein
Verlag –  self

Preis
– eBook 9,49€

ASIN: B06XZCRCJT

Will ich kaufen!

Klappentext:

***WEIL DIESES VERFLUCHTE DING, DAS SICH LEBEN NENNT, EINFACH MIT DIR MACHT; WAS ES WILL***
Zoes Leben ist eine Katastrophe, genau wie ihre Haarfarbe.
Marie hat sich zum ersten Mal verliebt, aber das geht garantiert schief, denn da ist ja diese Sache mit ihrer Mutter.
Dominik beschließt, sein Zimmer nie wieder zu verlassen, weil das ganze Leben scheiße ist. Bis er Zoe kennenlernt …
Mit gerade mal Siebzehn durchleben die drei eine Achterbahn der Gefühle, weil dieses verfluchte Ding, das sich Leben nennt, einfach mit ihnen macht, was es will.
Das Buch enthält die drei Geschichten:

Der Junge mit den traurigen Augen – Zoes Story
Diese ganze Herzscheiße – Maries Story
Karotte – Dominiks Story Weiterlesen

Ihr kennt schon den Penguin Verlag?

Bildergebnis für penguin verlag

Hey,

heute ist es wieder Zeit um euch einen etwas neueren Verlag vorzustellen und diesmal einen der nicht allen bekannt sein wird…

Einfach draufklicken und ihr kommt sofort zum Buch 😉

Stadt der IntrigenTanz in den TagDie ZitronenschwesternEin Jahr auf dem Land

Rezension: Zoës Welt – Das war ich nicht, das war schon so von Maria Bogade

Kurzinfos
Hardcover – 144 Seiten
Reihe? ?
Verlag –  cbj

Preis
– eBook 9,49€
– Hardcover 10,99€
ISBN: 978-3570174104

Will ich kaufen!

Klappentext:

Tierisches Chaos vorprogrammiert!
Zoës Mama sagt immer: „Wenn du etwas wirklich willst, dann bekommst du es auch.“
Und eines weiß Zoë ganz genau: Sie will ein Haustier haben!
Bisher hat Zoë mit Haustieren allerdings nicht so gute Erfahrung gemacht. Wie sollte sie damals auch wissen, dass Goldfisch Peterchen nicht so gut mit Luft klar kommen würde? Aber jetzt wird alles anders, denn Zoë hat einen Plan. Einen richtig coolen Plan! Und dann klappt das schon mit dem Haustier … irgendwie, hoffentlich. Weiterlesen

Rezension – Können Hunde träumen? – Stanley Coren

Kurzinfos

Hardcover – 216 Seiten
Reihe? Nein
Verlag – Kynos Verlag

Preis
– eBook 16,99€
– Hardcover 19,95€
ISBN: 978-3570306451

Will ich kaufen!

Klappentext:

Können Hunde träumen? Erkennen sie sich selbst im Spiegel, und verstehen sie, was sie auf dem Fernsehbildschirm sehen? Sind sie musikalisch? Können sie Eifersucht empfinden oder unter Depressionen leiden? Können sie wirklich Krebszellen riechen? Und warum schlafen manche Hunde auf dem Rücken? In unterhaltsamem Plauderton gibt der für sein Hundefachwissen bekannte Psychologieprofessor und erfolgreiche Autor Stanley Coren Antworten auf diese und viele weitere Fragen, die Hundehalter sich Tag für Tag stellen. Dabei fließen ganz ohne Anstrengung die Ergebnisse jahrzehntelanger Forschungstätigkeit mit ein und widerlegen so manche Mythen und falsche Vorstellungen rund um unsere vierbeinigen Freunde. Weiterlesen

Drachenmond Lesechallenge | Endpost Runde 1

Hallo!

Heute kommt  die Auswertung der ersten Runde der Lesechallege! Das war ja wirklich ein Kopf an Kopf der Teams Meerjungfrau und Gestaltenwandler!

Aber ich möchte euch nicht auf die Folter spannen und komme direkt zu den Punkten die ihr im April erreicht habt.

Im April habt ihr alle nochmal so richtig reingeheuen.
Die Magier haben 635 Kekse erziehlt.
Die Vampire haben 865 Kekse erarbeitet.
Die Drachen haben ganze 1.115 Kekse erhalten.
Die Elben haben 1.385 erreicht.
Die Wandler haben 2.970 Kekse erbeutet.
Die Meerjungfreuen 3.960 Kekse erobert! Weiterlesen