Mai, gelesen, gemacht und was noch so war…

dav

Hier möchte ich über den vergangenen Monat sprechen. So bekommt ihr einen kleinen Eindruck wie mein Monat war und ich darf in Erinnerungen schwelgen.

Weiterlesen

Advertisements

Rezension | Manga – Sherlock 3: Das große Spiel – Jay


Titel: Das große Spiel

Autor: Jay
Reihe: Sherlock 3

Preis:
Taschenbuch – 14,99€
Seiten: 244

Verlag: Carlsen Manga

Genre: Manga, Krimi

Themen: Freundschaft, Rätsel, Fälle

gelesen: Mai 2018

Klappentext

Was tun gegen Tiefenlangeweile in auftragsloser Zeit? Sherlock weiß nichts Besseres als auf seine Wände zu ballern oder den Blog von Watson zu lesen, welcher die freie Zeit nutzt um seine Beziehung zu pflegen. Bei seiner Freundin erfährt Watson von einer Explosion in der Baker Street und er macht sich besorgt auf den Heimweg. Zuhause angekommen findet er Sherlock unverletzt und in der Gesellschaft seines Bruders vor. Jener Mycroft bittet den Meisterdetektiv um Hilfe bei der Aufklärung eines Falls, den Holmes trotz immenser Langeweile ablehnt. Doch wenig später kommt der erlösende Anruf von Scotland Yard…

dav
Weiterlesen

Rezension | Kurzgeschichten aus Hogwarts: Macht, Politik und nervtötende Poltergeister – J.K. Rowling


Titel: Kurzgeschichten aus Hogwarts: Macht, Politik und nervtötende Poltergeister

Autor: J.K. Rowling
Reihe: Harry Potter

Seiten: 85

Verlag: Pottermore

Genre: Kurzgeschichte

Themen: Gebäude, Geister, Minister

gelesen: Mai 2018

Klappentext

Kein Muggel-Premier hat bisher je einen Fuß in das Zaubereiministerium gesetzt. Warum das so ist, brachte Ex-Minister Dugald McPhail (Amtszeit 1858-1868) folgendermaßen auf den Punkt: „Ihre armen, winzig kleinen Gehirne wären schlichtweg überfordert damit.“ – J.K. RowlingPottermore Presents ist eine Textsammlung von J.K. Rowling aus dem Pottermore-Archiv: Lesefutter, das ursprünglich auf pottermore.com erschienen ist, ergänzt um einige exklusive Zusatztexte. Diese eBooks mit von Pottermore kuratierten Texten laden ihre Leser ein, sich noch intensiver mit den Harry-Potter-Geschichten zu befassen: J.K. Rowling lässt uns an ihren Inspirationsquellen teilhaben, enthüllt erhellende Details zum Leben von Charakteren und präsentiert Überraschendes aus der magischen Welt.
Diese Geschichten über Macht, Politik und nervtötende Poltergeistern gewähren uns einen Einblick in die dunkleren Seiten der magischen Welt: von den Wurzeln der ruchlosen Professor Umbridge über einen Abriss der Zaubereiminister bis hin zur Geschichte des Zauberergefängnisses Askaban. Auch von den frühen Jahren des Horace Slughorn als Zaubertrankmeister von Hogwarts wird die Rede sein – nicht zuletzt von seiner Begegnung mit einem gewissen Tom Marvolo Riddle.

dav Weiterlesen

Litblog Convention 2018

dav

Am Samstag war die Litblog Convention in Köln im Bastei Lübbe Gebäude. Dort durfte ich einige wiedersehen und es war wirklich unglaublich toll, wie ein kleines Klassentreffen.
Für mich ging es um 8 Uhr los, mit dem Auto ging es los nach Essen und dort habe ich die liebe Luna (Lunatic Booklover) abgeholt. Die Fahrt begann großartig mit Ed Sheeran und Shawn Mendes, genau pünktlich sind wir in Köln angekommen.
Am Eingang haben wir schnell unsere Tickets gezeigt und haben ein wirklich sehr tolle Goodie Tasche bekommen, dazu aber später mehr.
Was wir als erstes gemacht haben? Etwas zu trinken geholt und all die wir kennen haben wir Hallo gesagt.

Weiterlesen

Rezension | Die Banner von Haven – Carrie Vaughn


Titel: Die Banner von Haven

Autor: Carrie Vaughn
Reihe: /

Preis: eBook – 13,99€
Taschenbuch – 18,00€
Seiten: 241

Verlag: Arctis Verlag

Genre: Fantasy

Themen: Banner, Regeln, Ordnung

gelesen: Juni 2018 als Rezensionsexemplar

Klappentext

Eine Küstenregion in nicht allzu ferner Zukunft: Nach einer Reihe von apokalyptischen Stürmen ist auf den Ruinen eine neue Zivilisation entstanden. Die Menschen, nun in kleinen Gemeinschaften organisiert, erhalten symbolische Banner, mit denen sie sich das Privileg verdienen können, Nachwuchs zu haben. Enid ist eine junge Ermittlerin, die Zuwiderhandlungen gegen die herrschenden Regeln aufdeckt. Eines Tages soll sie in einem rätselhaften Todesfall ermitteln. In der Gesellschaft, deren strenge Regeln eine Folge der früheren Katastrophen sind, zeigen sich alsbald Risse, und Enid muss sich selbst fragen, für was sie wirklich stehen will.

dav

Weiterlesen

Rezension | Aegeria – Seelentod – Katelyn Erikson


Titel: Seelentod

Autor: Katelyn Erikson
Reihe: Aegeria 2

Seiten: 430

Verlag: self

Genre: Fantasy

Themen: Verbunden, Freunde, Geheimnis

gelesen: Mai 2018 als Rezensionsexemplar

Klappentext

Wenn deine Zukunft deine Vergangenheit ist … … würdest du deine Fehler wiederholen? Als Elenya erwacht, befindet sie sich inmitten eines Waldes in Aegeria. Auf sich allein gestellt, kämpft sie um ihr Überleben und sucht nach Hilfe, die sie zu ihrer Bestürzung in Brandon findet. Doch wie ist sie nach Aegeria gekommen? Was ist das für ein Deal, den Brandon ihr vorschlägt? Wie kann sie die Machenschaft des Dunklen Herrschers beenden? Doch die wichtigste Frage lautet: Wo ist Logan? Finale der Dilogie (Zweiteiler)

Aegeria 2.jpg

Weiterlesen

Rezension | Manga – Granblue Fantasy 01 – Cygames


Titel: Granblue Fantasy

Autor: Cygames
Reihe: Band 1

Preis: Taschenbuch – 7,00€
Seiten: 168

Verlag: altraverse

Genre: Manga, Liebe

Themen: Liebe, Gefühle, Schule

gelesen: Juni 2018

Klappentext

In einer Welt, in der Inseln am Himmel treiben, leben ein Junge namens Gran und sein putziger Drachenkumpane auf der geheimnisvollen Insel St. Island. Schon seit seiner Kindheit träumt Gran davon, seinem Vater zur fernen Sterneninsel Estalucia zu folgen. Als er eines Tages die vom Erste-Imperium verfolgte Schönheit Lyria rettet, ist er seinem Traum plötzlich näher als je zuvor.
Die bezaubernde Begleitserie zum erfolgreichen Smartphone-Rollenspiel!

dav Weiterlesen

Eine magische Reise nach London

London0518

Einen Reisebericht schreiben, finde ich immer sehr sehr schwer. Es ist nicht leicht, die richtigen Worte zu finden, die in etwa ansatzweise dem Erlebten gerecht werden. Am Ende kommt immer das Gefühl, dass man etwas wichtiges vergessen hat oder nicht genug gewürdigt hat. Oder gar etwas gesagt hat, dass man nicht hätte veröffentlichen sollen.
Aber ich werde mir jetzt für euch und für mich selber, sehr viel Mühe geben und hoffe das es ein ganz toller Bericht wird.

Ende April war ich mir vier Mädels in London und die Zeit war einfach unglaublich schön, entspannend und nicht ganz so anstrengend wie gedacht, dazu gleich aber mehr.
Für ganze 5 Tage konnten wir London unsicher machen und habe so einige magische Orte betrachtet und auch das ein oder andere Geheimnis gelüftet.

Weiterlesen

Rezension | Manga – Zeig mir, was Liebe ist 03 – Nao Hinachi


Titel: Zeig mir, was Liebe ist

Autor: Nao Hinachi
Reihe: Band 3

Preis: eBook- 4,99€
Taschenbuch – 6,95€
Seiten: 192

Verlag: KAZÉ Manga

Genre: Manga, Liebe

Themen: Liebe, Gefühle, Schule

gelesen: Juni 2018

Klappentext

Von Hozuki bekommt sie einen Korb, von Haruki eine Liebeserklärung – statt endlich jemanden an ihrer Seite zu haben, steckt Kii jetzt in einem riesigen Liebesschlamassel fest! Als sie bei Yukinos Hochzeit einen Schwächeanfall bekommt, trägt Hozuki sie zwar buchstäblich auf Händen, aber er will immer noch kein Wort mit ihr wechseln. Und seine Stacheln schmerzen mehr als je zuvor …

dav Weiterlesen