Charakter Jayden Turkov aus Das Feuer der Erde

Willkommen am dritten Tag, der Blogger-Kampagne für die Neuerscheinung, von “Das Feuer der Erde” von Leo Aldan, auf meinem Blog.
Zusammen haben wir vom 11. – 17. März 2019 einige Blogbeiträge gestaltet die euch ein wenig neugierig machen werden auf das Buch.

Gestern konntet ihr bei meiner Bloggerkollegin Doris einiges über die Orte an dem das Buch spielt und warum es dort zu Auffälligkeiten und mehr kam.
Bei mir geht es heute um einen Charakter der nicht unbeding gemocht wird.

Jayden Turkov

Für mich selber ist Jayden Turkov in 10 Jahren jemand wie Donald Trump nur mit wesendlich mehr macht und auch Köpfchen.
Er ist ein Charakter den man einfach nicht ausstehen kann und der mir persönlich mal wieder gezeigt wie Blind man sein kann.

Er ist der Generalvertretter von Nordamerika und hat auch die gewissen Mittel nach dem sich dieser Titel alleine schon anhört.

In meinen Augen ist er ein eiskalter Geschäftsmann der durch diese Macht die er hat angetrieben wird. Er interessiert sich nicht für die Umwelt, für Schäde die entstehen können oder was in Zukunft aus dieser wird. Für ihn ist das hier und jetzt entscheiden und die aktuelle Lage in der Geschäftswelt. Zahlen sind das ah und oh, aber nur in seinen Geschäften.

Für mich war es wirklich sehr schwer diesen Charakter zu begründen und ich kann ihn nicht nachvollziehen.

andere erste Eindrück

„Ein absoluter Vollhorst“ – Sandra
„größenwahnsinniger Mafioso“ – Doris


Auf einer Expedition in die Antarktis macht die Vulkanforscherin Dr. Georgina Finley eine erschreckende Entdeckung: Erwachen unter dem jahrtausende alten Eis hunderte Vulkane?
Rund um die antarktische Platte registrieren Seismographen merkwürdige Schwingungen. Erdbeben erschüttern Neuseeland und Chile. Eine Katastrophe ungeahnten Ausmaßes kündigt sich an. Doch niemand, weder Wirtschaftsbosse noch Politiker, will Georginas Warnungen glauben. Mit einem Mal sieht sich die junge Wissenschaftlerin inmitten eines weltweiten Komplotts aus Machtgier und Manipulation. Jayden Turkov, ein skrupelloser Industrieboss, der den Energiesektor ganzer Kontinente beherrscht, setzt alle Hebel in Bewegung, um sie auszuschalten. Viel Zeit bleibt Georgina nicht, um die Umweltkatastrophe und damit den Tod von Millionen Menschen zu verhindern. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung …

Die Stationen der Kampagne sind:


Stops auf dem Weg:
11.03.19 Doris von Thoras Bücherecke
12.03.19 Doris von Thoras Bücherecke
13.03.19 hier bei mit
14.03.19 Sharon von Bücherschrank
15.03.19 Christiane von Bella2108
16.03.19 Sandra von Buchfeeteam
17.03.19 Selina von Mrs. Bookwonderland

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s